Paule

Previous Next

Hello Friends & Folks...

so oder so ähnlich eröffne ich meistens meine Ansprachen bei Konzerten und in diesem Fall die kleine Vorstellung meiner Selbst.

Mein Name ist Paule, ich bin (zum aktuellen Zeitpunkt) 27 Jahre jung und komme aus der wunderschönen Landeshauptstadt Magdeburg.

Zur Musik bin ich schon recht früh gekommen, denn ab der 2. Klasse belegte ich nach dem Unterricht noch einen Melodika-Kurs in einer Musikschule.

Das wurde mir aber schnell zu "öde", da ich merkte, dass ich weiter hinaus möchte. Also nahm ich ab der 4. Klasse Keyboard- und schließlich Piano-Unterricht.
Alles in Allem wurde mir aber auch das zu träge und ich kam, wie jeder in der Pubertät, mit Youtube in Berührung und fand im Kleiderschrank meiner Mutter ihre alte Konzertgitarre.

Et voi-la, ich brachte mir durch Youtube zuerst Gitarrenspiel, später Blockflöte und etwas Violine bei.
Dann nahm das Übel seinen Lauf... irgendwann bin ich mal betrunken in einer Karaoke Bar gelandet und hab mir so gedacht, dass Singen doch mehr Spaß macht als gedacht..also auf gings.
Schnell waren die ersten Songs geschrieben und Anfang der 2010er fing ich an in kleinen Clubs, Open Stages etc. Unter dem Synonym "PaulV – Akustik Rock" zu spielen.
Danach folgten einige Bands:

"In Convenience" – Alternative Rock

"Sinners of Decay" – Metal / Core / Alternative

"Unsingbar" – Mittelalter Rock

und letztendlich gründete ich 2016 für eigene Aufnahmen und Publishing mein eigenes Homestudio:


"Redbeard Records MD – by PaulV"

Anfang 2018 folgte dann die endlich die Gründung von:

"Richtung Exil" zusammen mit meinen Kollegen Dennis und Toni von Unsingbar.

Falls es Fragen oder Anregungen gibt, einfach her damit. Kontaktformular und Facebook stehen oben ;) Cheers Paule

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.